Wählen Sie Ihre Sprache: Deutsch | Englisch | Französisch

Landert > Partner

Landert > Partner

Einloggen Einloggen

Navigation

Religion & Kirche

Aktionen:

Teilrevision der Kirchenordnung
Auswertung der Vernehmlassungsantworten
Im März 2017 verabschiedete der Kirchenrat den Entwurf für die Teilrevision der Kirchenordnung zuhanden der Vernehmlassung. Die Revision erfolgte vor dem Hintergrund des Projekts KirchGemeindePlus, des neuen Gemeindegesetzes (Inkrafttreten 1. Januar 2018) und der laufenden Teilrevision des Kirchengesetzes.

Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2017 > Top
Vernehmlassung zum Projekt KirchGemeindePlus
Auswertung der Vernehmlassungsantworten
2012 lancierte die Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich den Reformprozess KirchGemeindePlus (KGPlus). Das Ziel des Reformprozesses besteht darin, den Spielraum und die Entwicklungsmöglichkeiten der Kirchgemeinden durch übergemeindliches Zusammenwirken zu vergrössern. Mit dem Synodenbericht 2016 macht der Kirchenrat einen konkreten Vorschlag für die Umsetzung. Dieser Vorschlag bildet die Grundlage für die Vernehmlassung bei den Kirchgemeinden und übergemeindlichen Gremien.

Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2017 > Top
Neues Unterrichtsfach «Religion und Kultur»

Evaluation der Einführungsphase

«Religion und Kultur» ist ein obligatorisches Unterrichtsfach, das die Schulgemeinden im Kanton Zürich bis im Schuljahr 2011/12 in der Primar- und Sekundarschule eingeführt haben müssen. Im Zentrum der Evaluation steht der Einblick in die schulische Wirklichkeit des Unterrichts von «Religion und Kultur». Sie soll allfällige Problemfelder aufdecken und Korrekturvorschläge sowie Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen.

Im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich
Jahr: 2012 > Top
Tätigkeitsprogramm der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Empirische Erhebung über die Tätigkeiten von Landeskirche und Kirchgemeinden 2011
Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2012 > Top
Verband der Stadtzürcherischen evangelisch-reformierten Kirchgemeinden ("Stadtverband")
Neues Kirchengesetz, Mitgliederentwicklung und neue gesellschaftliche Anforderungen veranlassten die Zentralkirchenpflege des Stadtverbandes, die Situation und Zukunftsperspektiven ihrer 33 Kirchgemeinden, die Verbandsstruktur und Entscheidungsprozesse sowie die gesamtkirchlichen Dienste einer externen Analyse zu unterziehen. Aus der Analyse resultierten Vorschläge zu sechs Reformfeldern, deren Umsetzung die Zentralkirchenpflege im Sommer 2009 zustimmte.

Im Auftrag der Reformkommission, Zentralkirchenpflege
Jahr: 2009 > Top
Studie zur Stellung der muslimischen Bevölkerung im Bereich Bildung
Der Regierungsrat des Kantons Zürich veranlasste aufgrund eines kantonsrätlichen Vorstosses eine Untersuchung zur Stellung der muslimischen Bevölkerung im Kanton Zürich. Wir realisierten den Beitrag zum Bereich Bildung, wo es zu untersuchen galt, ob mit dem Handeln des Kantons und der kantonalen Verwaltung den Anfordernissen von Verfassungsgrundsätzen und Gesetzen ausreichend Rechnung getragen wird.

Im Auftrag der Direktion der Justiz und des Innern, Kanton Zürich
Jahr: 2008 > Top
Teilrevision der Kirchenordnung
Das neue Kirchengesetz der evanglisch-reformierten Landeskirche machte eine Revision der Kirchenordnung notwendig. Der Entwurf dazu wurde 2007 abgeschlossen und bei kirchlichen Gremien und der kirchlichen Mitarbeiterschaft in die Vernehmlassung geschickt. Unser Auftrag beinhaltete die Erfassung und Aufbereitung der Rückmeldungen sowie die Auswertung und Analyse der am häufigsten kommentierten Artikel.

Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2007 > Top
Entwurf für eine Finanzverordnung (FiVO) der Landeskirche vom 11. März 2009

Bericht über die Ergebnisse der Vernehmlassung

Die neue Kirchenordnung der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich sieht eine Finanzverordnung vor, in der alle Aspekte mit einem Bezug zu den kirchlichen Finanzen geregelt sind. Der Entwurf wurde bei kirchlichen Gremien und der kirchlichen Mitarbeiterschaft in die Vernehmlassung geschickt. Wir erfassten die Vernehmlassungsantworten und werteten die am häufigsten kommentierten Artikel aus.

Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2009 > Top
Entwurf für eine Personalverordnung (PVO) der Evangelisch-reformierten Landeskirche vom 25. Feb. 2009

Bericht und Ergebnisse der Vernehmlassung

Als Folge der revidierten Kirchenordnung überarbeitete die Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich ihre Personalverordnung. Ziel des Mandats war es, die Vernehmlassungsantworten zu erfassen und inhaltlich auszuwerten.

Im Auftrag des Kirchenrates der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
Jahr: 2009 > Top
© lfp 2018
code & layout: moonedge | photo: sandra stamm | traduction: sandrine charlot zinsli | translation: ellen russon